Fahrzeugwerk Niedersachswerfen GmbH

Der Standort Niedersachswerfen kann auf eine über 100-jährige Tradition als Instandhaltungswerk zurück blicken. Bereits seit 1907 werden in Niedersachswerfen Schienenfahrzeuge instand gesetzt.

An unserem traditionsreichen Standort in Nordhausen werden Lokomotiven aller Art und Bauweise instand gesetzt und gewartet.

Wir bieten Ihnen einen Full–Service rund um Ihre Schienenfahrzeuge aus einer Hand und verfügen werkstattnah über Stellplätze für Ihre Schienenfahrzeuge - zusätzlich zu den zwei weiteren Depotbahnhöfen unserer Unternehmensgruppe.

Unser Mobiles Serviceteam betreut Ihre Wagen und Lokomotiven auch direkt vor Ort und unterwegs.

FWN – Leistungen

  • Revision in allen Instandhaltungsstufen gemäß den aktuellen Regelwerken und Richtlinien
  • Außerplanmäßige Instandsetzungen und hochwertige Schweißarbeiten nach Ihren speziellen Anforderungen
  • Umbauten und Modernisierungen nach Ihren Wünschen und Anforderungen inklusive Erstellung der Konstruktions- und Fertigungsunterlagen
  • Strahlentrostung / Farbgebung
  • Reinigung von Güterwagen, Gefahrstoffklasse 3: Diesel, Heizöl, Benzin, Entspannung von Druckgaswagen
  • Instandhaltung, Lagerung und Management von Radsätzen
  • Wartung und Hauptuntersuchungen an Rangierloks bis Lokomotiven mit 1100 KW
  • Fristenuntersuchungen und Nachschauen an E-Loks
  • Schnellreparatur Ihrer Güterwagen und Lokomotiven in Nordhausen
  • Mobile Instandhaltung direkt vor Ort - ohne Werkstattzuführung - an Güterwagen und Lokomotiven
  • Depotabstellung